Unsere Services
für Sie


Kundenservice

Bei Brillengläsern ist heute (fast) alles möglich. Besonders technisch.
Wir beraten Sie deshalb im Rahmen des Sinnvollen, damit Sie mit Ihrer Brillenglasauswahl das mögliche Optimum in technischer und ästhetischer Hinsicht bekommen.

Wenn es um einen klaren Durchblick geht, reicht ein „Brillenglas von der Stange“ meist nicht aus – gerade weil jeder Kunde einzigartige Anforderungen mitbringt. Darum legen wir von VISALL noch Wert auf persönliche, kompetente und ausführliche Beratung und auf die Nähe zu unseren Kunden. Dafür stehen wir mit unserem über lange Jahre erfahrenen Team an Augenoptikern und unserem umfangreichen Service-Angebot.

Unser technischer Support hilft Ihnen bei Fragen gerne weiter.

Sprechen Sie mit uns:
Tel. +49 7621 91 490-0
 

EDV-Support

Wir stehen Ihnen gerne bei allen technischen Fragen rund um die Bestellung unserer Gläser zur Seite:

  • Installation und Erklärung der Bestellsoftware auf Einzel-PC oder Netzwerk
  • Installation des Bamboo-Zeichenbretts
  • Einbindung Tracer für MDR oder Fernformrandung
  • Kallibrierung Tracer für Fernformrandung mittels Testglasbestellungen
  • Fehlerbehebung
  • Wiederherstellung der Software nach Computerdefekt
  • Migration der Auftragsdatenbank bei Computerneuanschaffung

Sie erreichen uns telefonisch unter +49(0)7621 91 490-34.


Einschleifservice

Entlasten Sie Ihre Werkstatt in Urlaubs- oder Krankheitszeiten und nutzen Sie Ihr Potential stattdessen für Beratung und Verkauf.

Um diesen Service zu nutzen, wählen Sie im Bestellprozess die Option „Einschleifservice“ und wir übernehmen die Einarbeitung Ihrer bestellten Brillengläser für Sie.

Das gesamte Team unserer Werkstatt besteht aus erfahrenen Augenoptikern und Augenoptik-Meistern.
Unser aktueller Maschinenpark aus modernsten NIDEK-Schleifautomaten wird ständig aktualisiert.
Aus Gründen des Umweltschutzes wird der Schleifschlamm durch Zentrifugen separiert und kann dadurch sicher entsorgt werden.
Um die gleichbleibend hohe Qualität unseres Einschleifservice zu gewährleiten, werden alle Mitarbeiter fortwährend geschult und weitergebildet.
 

Fernformrandung

Für die Fernformrandung wird ein Tracer benutzt, der die Form der Brillenfassung bzw. der Formscheibe abnimmt. Diese Form wird digitalisiert an Ihren Computer übermittelt. Von dort gelangt sie via Visall Online Bestellclient zusammen mit den Refraktionsdaten und den Glasspezifikationen Ihrer Bestellung zu uns.

In der Produktion werden zuerst die entsprechenden Gläser gefertigt. Als nächstes wird die übermittelte Form inklusive PD und Höhe in die Schleifmaschinen übertragen, welche die Gläser mit höchster Präzision in die gewünschte Form bringen.

Sie müssen die Gläser dann nur noch montieren oder gegebenenfalls vorher entsprechende Bohrlöcher anbringen. So ersparen Sie sich viel Arbeit, Zeit und auch entstehenden Schmutz.
Sie können nahezu unser gesamtes Sortiment an Brillengläsern fernformgerandet bestellen.

Welche Tracer für die Fernformrandung geeignet sind, sagt Ihnen gerne unser EDV-Support.

X