Grüner Dokumentenversand

   CO2, PAPIER UND WASSER SPAREN   

Seitenweise Papier versenden wir Tag für Tag. Doch nicht alles ist unbedingt nötig.

Bereits Anfang 2019 haben wir begonnen, Gutschriften nur noch per E-Mail zu versenden, statt sie in einen Umschlag zu stecken. Im Frühjahr 2020 haben wir dann auch unseren Rechnungsversand vom Postweg auf E-Mail umgestellt. Allein dadurch sparen wir jährlich rund 100 kg Papier inklusive der für die Herstellung benötigten Rohstoffe Holz und Wasser sowie die beim Transport entstehenden CO2-Emissionen.

Wenn sich der Druck gar nicht vermeiden lässt, dann greifen wir auf Recycling- statt Frischpapier zurück, um in diesen Fällen zumindest Ressourcen-schonend zu arbeiten.

X