Fernformrandung

23. September 2016 By Mareike Noé 0
Category

Für die Fernformrandung wird ein Tracer benutzt, der die Form der Brillenfassung bzw. der Formscheibe abnimmt. Diese Form wird digitalisiert an Ihren Computer übermittelt. Von dort gelangt sie via Visall Online Bestellclient zusammen mit den Refraktionsdaten und den Glasspezifikationen Ihrer Bestellung zu uns.

In der Produktion werden zuerst die entsprechenden Gläser gefertigt. Als nächstes wird die übermittelte Form inklusive PD und Höhe in die Schleifmaschinen übertragen, welche die Gläser mit höchster Präzision in die gewünschte Form bringen.

Sie müssen die Gläser dann nur noch montieren oder gegebenenfalls vorher entsprechende Bohrlöcher anbringen. So ersparen Sie sich viel Arbeit, Zeit und auch entstehenden Schmutz.
Sie können nahezu unser gesamtes Sortiment an Brillengläsern fernformgerandet bestellen.

Welche Tracer für die Fernformrandung geeignet sind, sagt Ihnen gerne unser EDV-Support.